Willkommen auf der Homepage des TSV 1908 Freckenfeld

Direktlinks 1.Mannschaft:

Spielplan                           Tabelle                        Berichte

 

Direktlinks 2.Mannschaft:

Spielplan                           Tabelle                        Berichte

 

 

 

+++ Ergebnismeldung vom Wochenende +++

 

TSV Freckenfeld - FC Viktoria Neupotz 3:3 (1:2)

 

Tore: 2x Manuel Kober, Daniel Faltermann

 

TSV Freckenfeld II - FC Viktoria Neupotz II 1:1 (1:1)

 

Tore: Heiko Long

 

Berichte folgen...

 

Zumba-Kurstermine bis zum Jahresende

Die Hallenverfügbarkeit am 31. Oktober 2016 konnte nun endlich abschließend geklärt werden. Da uns am 31. Oktober nun definitiv keine Halle zur Verfügung steht, werden wir den Zumba-Kurs leider erst am 07. November 2016 fortsetzen können. Die weiteren Termine bis Jahresende können dann jedoch wie geplant stattfinden. Untenstehend nochmals die Termine bis zum Jahresende zur Info.

 

07. November 2016

21. November 2016

28. November 2016

 

05. Dezember 2016

12. Dezember 2016

19. Dezember 2016

 

Die Kursstunden finden jeweils von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr in der Turnhalle in Freckenfeld statt.

 

Nochmals vielen Dank für euer Verständnis!!!

Erfolgreiche Informationsveranstaltung des Sportbundes Pfalz beim TSV Freckenfeld zum Thema Sport mit Flüchtlingen

Am Samstag, den 22.10.2016 fand im Clubhaus des TSV Freckenfeld eine Informationsveranstaltung des Sportbundes Pfalz zum Thema Sport mit Flüchtlingen statt. Zu dieser Veranstaltung durfte der TSV Freckenfeld ca. 15 Vereinsvertreter aus nah und fern sowie einige Mitglieder des SWFV Kreisausschusses vom Fußballkreis Südpfalz begrüßen. Themenschwerpunkte dieser Veranstaltung waren u. a. die Beantragung eines Spielerpasses für Flüchtlinge bzw. der internationale Vereinswechsel, die Erstausstellung, deren Abwicklung und rechtliche Grundlagen hierzu. Außerdem wurden Finanzierungs- und Unterstützungsmöglichkeiten für Vereine durch das Programm Integration durch Sport vorgestellt. Hiermit möchte sich der TSV bei allen Teilnehmern für die zahlreiche Teilnahme und die guten Diskussionsbeiträge bedanken sowie bei den Referenten Franz-Josef Kolb vom Südwestdeutschen Fußballverband und Janina Knebel vom Sportbund Pfalz für die Durchführung und die Organisation dieser Informationsveranstaltung, die damit ein voller Erfolg war.

Mitteilung vom Jugendfußballverein Südpfalz e.V.

JFV-Dialog mit den Stammvereinen

Am 05. Oktober 2016 fand auf Einladung des JFV Südpfalz e.V., im Clubhaus des TSV Freckenfeld, ein Dialog zwischen den Vorstandschaften des JFV Südpfalz und Vertretern der Stammvereine SV Büchelberg, SF Dierbach, SV Minfeld, SpVgg Oberhausen-Barbelroth, TSV Freckenfeld und der SF Germania Winden statt.

Unter anderem wurden Themen wie der Informationsfluss zwischen dem JFV und den Stammvereinen sowie die beiderseitigen Erwartungshaltungen behandelt.

Zukunftsorientierte Themen, wie einer möglichen Besetzung der neuen Vorstandschaft bei der bevorstehenden Generalversammlung am 25. November 2016, sowie die Trainersuche für die kommende Saison 2017/2018, wurden intensiv besprochen.

Da aktuell noch Kandidaten für die Mitarbeit in der Vorstandschaft vom JFV Südpfalz, als auch Trainer für die Saison 2017/2018 gesucht werden, können sich alle Interessenten gerne bei den aktuell bekannten Vorstandsmitgliedern vom JFV Südpfalz sowie bei den Vorständen und Jugendleitern der Stammvereine melden.  

Der JFV bietet jedem Interessenten die Möglichkeit, sich an der Vereinsjugendarbeit zu beteiligen sowie sich in einem spannenden Umfeld bestehend aus sechs Stammvereinen zu bewegen und zu engagieren.

Gleichzeitig möchte sich die JFV-Vorstandschaft nochmals auf diesem Wege bei den Vorstandschaften der Stammvereine für die zahlreiche Teilnahme und den guten Diskussionsbeiträgen beim JFV-Dialog bedanken. Dieser rege Informationsaustausch war somit ein voller Erfolg und wird daher sicherlich nicht das letzte Mal stattgefunden haben.

 Die JFV Südpfalz F2-Junioren sagen „Danke“ für die neuen Trikots

Die neue Saison kann beginnen. Die jungen Kicker des JFV Südpfalz freuen sich über die neuen Trikots der Marke adidas, die bei künftigen Turnieren und Spielen in der kommenden Saison zum Einsatz kommen werden. Gesponsert wurde der hochwertige Trikot-Satz von CEWE. „Oft fehlt es an finanziellen Mitteln, um Jugendfußballmannschaften mit Trikots auszustatten. Bei CEWE wird Sport-Sponsoring großgeschrieben. Deshalb ist es für uns selbstverständlich hier zu unterstützen“, sagt Arno Möller von CEWE. Das Oldenburger Unternehmen hat eine deutschlandweite Trikot-Sponsoring-Aktion ins Leben gerufen, an der jede Vereins-Jugend-Fußballmannschaft von der F-Jugend bis einschließlich zur C-Jugend teilnehmen kann.

Unsere Jugendabteilung freut sich über das Engagement von CEWE und die damit verbundene Unterstützung für den Jugendsport. Dafür bedanken wir uns ganz herzlich.“, sagt Trainer Timo Gröbert.

Die F2-Junioren trainieren jeden Dienstag von 17:30 Uhr bis 18:45 Uhr auf dem Sportplatz in Freckenfeld. Bei Interesse kann man sich einfach zu den üblichen Trainingszeiten auf dem Sportgelände einfinden oder Kontakt zu den Trainern Timo Gröbert (Mobil: 0162/4605415; E-Mail: tgroebert@yahoo.de) oder Stefan Memmer-Labbe (E-Mail: stefan.memmer-labbe@gmx.de) aufnehmen.

Informationsveranstaltung zum Thema Sport mit Flüchtlingen vom Sportbund Pfalz beim TSV Freckenfeld

Am Samstag, den 22.10.2016 von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr findet eine kostenlose Informationsveranstaltung zum Thema Sport mit Flüchtlingen – Spielerpässe, Spielerpassbeantragung und Vereinswechsel vom Sportbund Pfalz beim TSV Freckenfeld statt (Details siehe Bild unten).

Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist zwingend erforderlich und über die Homepage vom Sportbund Pfalz möglich.

Link: https://vereinsportal.sportbund-pfalz.de/php/evewa2.php?menu=50&STEP=1&gs_TERMINNR=3077&gs_SERIE=2359

Der Turn- und Sportverein 1908 Freckenfeld e.V. würde sich über eine rege Teilnahme freuen.

+++ Ergebnisdienst vom Wochenende +++

 

TSV Freckenfeld - FC Leimersheim 3:2 (0:1)

 

Tore: Tobias Hirsch, Heiko Herzenstiel, Bastian Winkelblech

 

TSV Freckenfeld II - FC Berg II 2:1 (2:0)

 

Tore: Nico "Hamsik" Richter, Michael Gröbert

 

#1908unsereMacht

 

Berichte folgen...

Erfolgreiche Auftaktveranstaltung zum Thema dezentrale Kindertrainer-Ausbildung des SWFV beim TSV Freckenfeld

Nach der großen Resonanz an interessierten Kindertrainern und dem positiven Feedback zur Ausbildungsreihe „Jahr des Kindertrainers“ im Jahr 2015 wird die Kindertrainer-Ausbildung des SWFV in den Kreisen im Jahr 2016 fortgeführt. Direkt nach den Sommerferien starteten somit die dezentralen Ausbildungen für Bambini- bis E-Jugendtrainer in den Kreisen, bei denen grundlegende Merkmale in der Entwicklung, Betreuung und Führung sowie zum Training in der jeweiligen Altersklasse vermittelt werden. In jedem Kreis fand nun eine Auftaktveranstaltung statt, vier Folgeveranstaltungen werden dann wechselseitig in den Kreisen aufgeteilt. Im Kreis Südpfalz war nun am Samstag, den 27.08.2016 der TSV 1908 Freckenfeld Ausrichter dieser Auftaktveranstaltung. Unter der Leitung von Herrn Höscher vom SWFV konnten zahlreiche Interessierte das Training der G-Jugend des JFV Südpfalz, die sich vor allem aus Spielern der Stammvereine des SV Büchelberg und des TSV Freckenfeld zusammensetzt, verfolgen. Ebenfalls sucht der TSV 1908 Freckenfeld auch weiterhin Nachwuchsspieler für die Jugendmannschaften. Unter anderem trainiert die G-Jugend (Jahrgänge 2010/2011/2012) immer sonntags von 09:30 Uhr bis 10:45 Uhr und die F-Jugend (Jahrgänge 2008/2009) jeden Dienstag von 17:30 bis 18:45 Uhr auf dem Sportgelände des TSV 1908 Freckenfeld. Interessiert können sich gerne zu den üblichen Trainingszeiten einfach auf dem Sportgelände einfinden.

+++ Ergebnisdienst vom Dienstag +++

 

VfL Essingen II - TSV Freckenfeld II 1:6 (0:3)

 

Tore: 2x Heiko Lang, 2x Timo Gröbert, Michael Gröbert, Danny Bolleyer

 

#1908unsereMacht

 

Bericht folgt...

+++ Ergebnisdienst vom Montag +++

 

TSG Jockgrim II - TSV Freckenfeld 1:3 (1:1)

 

Tore: 2x Heiko Herzenstiel, Dennis Wenz

 

#1908unsereMacht

 

Bericht folgt...

+++ Ergebnisdienst vom Wochenende +++

 

TSV Freckenfeld - SG Kandel/Minderslachen II 6:2 (3:1)

 

Tore: 2x Manuel Kober, Heiko Herzenstiel, Andre Hüner, Mike Kempf, Daniel Faltermann

 

TSV Freckenfeld II - SG Kandel/Minderslachen III 6:0 (4:0)

 

Tore: 2x Michael Gröbert, Johannes Nauerth, Michael Jessl, Christian Disque

#‎1908unsereMacht‬

 

Berichte folgen...

 

Generalversammlung (mit Neuwahlen) am 12.03.2016

Am Samstag, den 12.03.16 um 20:00 Uhr findet die Generalversammlung (mit Neuwahlen) des TSV im Clubhaus statt. Alle Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen.

  

TOP 1: Begrüßung / Gedenken der Verstorbenen Mitglieder / Bericht des 1. Vorsitzenden

TOP 2: Bericht des Schatzmeisters

TOP 3: Bericht des Schriftführers

TOP 4: Berichte der Abteilungsleiter

TOP 5: Wahlen

TOP 6: Verschiedenes (Wünsche und Anträge) 

Anträge müssen schriftlich, mindestens 1 Woche vor der Generalversammlung, beim 1. Vorsitzenden Marc Ulm eingereicht werden.

 

In den letzten Jahren ging die Anzahl der Teilnehmer der Generalversammlung immer weiter zurück. Wir möchten daher darauf hinweisen, dass bei einer Jahreshauptversammlung alle Mitglieder des Vereins aufgerufen sind, daran teilzunehmen und die weitere Zukunft des Vereins mitzubestimmen.

Vorverkauf TSV Oldie-Night mit der Band "die TOPS"

Der TSV Freckenfeld veranstaltet am 05.03.2016 eine Oldie Night mit der Band die TOPS.

Diese findet in der Freckenfelder Turnhalle statt.

Der Karten Vorverkauf hat begonnen und Karten sind an folgenden Verkaufsstellen erhältlich:

- Metzgerei Jetter (Freckenfeld)
- Tankstelle Autohaus Memmer Freckenfeld
- Clubhaus TSV Freckenfeld
- Haarscharf bei Renz (Winden)

Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Preis: 10€

Der TSV freut sich auf euer kommen.

TSV-Glühweinwanderung am 16.01.2016

Wie jedes Jahr lädt der TSV auch in 2016 zum Jahresauftakt seine Mitglieder, Freunde und Gönner zu seiner alljährlichen Glühweinwanderung ein. Diese findet am Samstag, den 16.01.2016 statt und beginnt um 10:00 Uhr. Treffpunkt ist am TSV-Clubhaus in Freckenfeld. Bei Interesse bitten wir um Anmeldung bei Maik Memmer (Tel.: 0172/7282825).

Abteilung Boule sucht Verstärkung

Zur Verstärkung unserer aktiven Mannschaft suchen wir noch einige Mitspieler/-innen. Wir spielen im kommenden Jahr im Bezirk Südpfalz in der Bezirksklasse. Die Spiele finden ausnahmslos samstags statt. Wir treffen uns jeden Mittwoch ab 18:00 Uhr auf dem Bouleplatz am Sportplatz. Ob jung oder alt, jeder ist uns herzlich willkommen. Es gibt keine Altersbegrenzungen. Also einfach mal vorbeikommen und mitmachen.

TSV-Greenkeeper Maik Renz erhält Auszeichnung vom Sportbund Pfalz 

Bereits Ende November hat der Sportbund Pfalz vertreten durch den Vizepräsidenten Hartmut Emrich und den Sportstätten-Aktionspartnern des Sportbundes Pfalz Eurogreen GmbH und L.A.U.B. Gesellschaft für Landschaftsanalyse und Umweltbewertung mbH 18 Greenkeeper aus 14 pfälzischen Sportvereinen ausgezeichnet.

Eine Auszeichnung erhielt dabei auch unser TSV-Greenkeeper Maik Renz, der zusätzlich zu der Urkunde ein kulinarisches Geschenk, sowie zwei Pflegegeräte im Wert von über 300 Euro für seinen Verein erhielt.

Auf diesem Wege möchte der TSV seinem Greenkeeper Maik Renz nochmal recht herzlich zu dieser Auszeichnung gratulieren und seine bisher bereits langjährige Arbeit entsprechend würdigen.

Ebenfalls wollen wir uns auf diesem Wege bei dem kompletten TSV-Greenkeeperteam bestehend aus Egon Schmitt, Timo Gröbert, Michael Gröbert und Jens Forstner für die geleistete Arbeit bedanken, ohne dessen Unterstützung diese Auszeichnung sicherlich nicht möglich gewesen wäre.

Zumba-Kurstermine im Jahr 2016

 Nach dem Jahreswechsel startet unser Zumba-Kurs bereits wieder am Montag, den 11.01.2016. Im neuen Jahr finden die Termine jeweils von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr in der Turnhalle in Freckenfeld statt. Alle weiteren Termine entnehmen Sie bitte der unten stehenden Aufzählung. Auch eventuelle neue Interessentinnen können diese Kurse zu jeder Zeit besuchen und neu einsteigen.

Bis dahin wünscht der TSV allen Teilnehmerinnen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr, sowie auch im neuen Jahr weiterhin viel Spaß bei den Kursbesuchen.

 

Termine

18.01.2016

25.01.2016

 

01.02.2016

15.02.2016

22.02.2016

 

07.03.2016

14.03.2016

21.03.2016

E2-Jugend gewinnt Kerwespiel

In einem einseitigen Spiel gewann die E2-Jugend souverän mit 13:3 gegen FC Leimersheim.

Zu Beginn der Partie trat die Mannschaft entschlossen und konzentriert auf und konnte einen schnellen Vorsprung (6:0) erarbeiten. Jedoch ruhte man sich auf den Vorsprung aus und somit konnte der Gast bis zur Halbzeit auf 6:3 verkürzen. Nach der Pause hatte der Gast nichts mehr gegen entgegen setzen und die Mannschaft konnte noch weitere 7 Treffer erzielen.

Tore: 7 Alex Wieland, 2 Paul Jäger, 2 Marcel Michalski, 1 Marvin Kanehl, 1 Sophia Nuss

Es spielten:

Jannis Frech, Niklas Jäger, Vincent Brechner, Paul Jäger, Alex Wieland, Marcel Michalski, Magnus Hummel, Louis Friedmann, Sophia Nuss, Marvin Kanehl, Christoph Hörner

Es fehlten: Nils Schmitt, Lars Klein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der TSV bedankt sich recht Herzlich bei Holger Holstein für sein Sponsoring auf unserem Outfit für das Trainingslager.

Danke Holger!!!

NUR DER TSV!!!

Trainingslager 2015 in Freudenstadt

 

Bilder sind in der Galerie und der Bericht folgt.

Abschluss der Renovierungsarbeiten im Kabinentrakt

Bereits am Sonntag, den 21.06.2015 haben die Aktiven Mannschaften die Vorbereitung auf die neue Saison 2015/2016 aufgenommen. Jedoch waren die Aktiven Spieler auch während der Sommerpause aktiv und haben die Renovierung des Kabinentrakts in Angriff genommen. Diese Renovierungsarbeiten wurden nun erfolgreich abgeschlossen. Auf diesem Wege möchte sich die Vorstandschaft des TSV bei allen Aktiven Spielern, die bei der Renovierung mitgewirkt haben, bedanken. Ein besonderer Dank gilt dem Organisationsteam Manuel Kober und Holger Holstein.

Trainingszeiten unserer Bambinis

Ab sofort trainieren unsere Bambinis beim JFV Südpfalz wieder jeden Samstag von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr auf dem Sportplatz in Minfeld. Eventuelle neue interessierte Kinder können sich noch zu jeder Zeit der Mannschaft anschließen und sich einfach zu den oben genannten Trainingszeiten auf dem Sportplatz in Minfeld einfinden.

Bilder zum Bitburger Kreispokal Finale 2015 sind jetzt in der --> Galerie

 

„4 Schrauben für Zivilcourage“

Auch der TSV 1908 Freckenfeld e.V. beteiligt sich an der Aktion „4 Schrauben für Zivilcourage“ der Initiative Fußballvereine gegen RECHTS und setzt damit ein Zeichen gegen Rassismus und Gewalt. Stellvertretend für den Verein sind bei der Anbringung des Schildes die beiden Spielführer der 1. Mannschaft Tobias Petry (links) und Daniel Renner (rechts) sowie der 1. Vorstand Marc Ulm (Mitte) zu sehen.

Öko-Check beim TSV

Am 04.03.2015 hatten der TSV und der TC Freckenfeld Frau Bianca Gaß und Herrn Michael Kugler vom Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS) der Fachhochschule Trier zu Gast. Bei der Vor-Ort-Begehung der Vereinsanlage wurde vom IfaS  der bauliche Zustand des Gebäudes und die Anlagentechnik aufgenommen sowie eine Schwachstellenanalyse durchgeführt. Der kostenlose Öko-Check setzt sich insgesamt aus 5 Modulen (Gebäudeenergieberatung, Wassersparberatung, Stromeinsparberatung, Photovoltaikberatung, Abfallberatung) zusammen. Die Ergebnisse erwarten wir  bis Anfang Mai. Bei Handlungsbedarf wird dann über konkrete Maßnahmen entschieden. Auf diesem Wege möchte sich der TSV beim IfaS sowie bei Frau Carina Neumann vom Sportbund für die Öko-Check-Projektbetreuung bedanken.

Erfolgreicher Abschluss zum Vereinsmanager C

 

Unseren beiden Ausschussmitglieder Michael Sollinger und Marco Bauer haben erfolgreich an der Schulung zum Vereinsmanager C teilgenommen. Herzlichen Glückwunsch von unserer Seite.

Neue Homepage online

Die neue Homepage ist seit heute endlich online.

Ich hoff es funktioniert alles und sie gefällt euch!!!

Kommentare und Verbesserungsvorschläge können gerne ins Gästebuch oder über Kontakt direkt an mich gerichtet werden.

 

Viel Spaß mit der neuen Seite

Tobi und Andre